Tibor Bolla

Vorsitzender, Generaldirektor

Diplom-Fachwirt für Finanzen, Diplom-Agraringenieur für Unternehmenswirtschaft. Nach der Graduierung an der Agrarwissenschaftlichen Universität in Gödöllő erwarb er ein Diplom auch an der Hochschule für Finanz- und Rechnungswesen.
Er verfügt über eine Befähigung zu amtlich zugelassenem Buch- und Rechnungsprüfer und über eine Befähigung zum Außenhandel (Oberstufe). Im Zeitraum 1993-2003 war er bei der ÁPV AG und ihren Rechtsvorgängern als Manager und Direktor tätig, dann arbeitete er nahezu sechs Jahre lang als stellvertretender Generaldirektor bei der Cívis Credit Pénzügyi Szolgáltató Zrt. Vorher arbeitete er für BKV Zrt. als stellvertretender Generaldirektor für Wirtschaftswesen. An diesem Posten leitete er die wirtschaftlichen, finanziellen und verkaufsbezogenen Vorgänge der Gesellschaft. Am 14. Februar 2012 wurde er zum Generaldirektor der BKV Zrt. ernannt.