dr. Piroska Horváth Dr. Vajdáné

Projektdirektorin BKV Zrt. DBR Metro Projekt Direktorat

Nach Beendigung der juristischen Universität studierte sie Ökonomie und erwarb ein oberstufiges Diplom als Generalunternehmerin und Managerin.
Sie arbeitete als Schriftführer im 3. Bezirk von Budapest, dann als stellvertretende Generaldirektorin bei Postabank und bei Takarékpénztár Zrt. Sie leitete internationale Projekte als Geschäftsführende Direktorin bei „Ipargazdasági Kutató és Tanácsadó Kft.” (Industriewirtschaftliche Forscher-und Berater GmbH) und als Generaldirektorin bei „Regionális Fejlesztési Holding” (Regionale Entwicklung Holding). Sie verfügt über eine 20 jährige Führungserfahrung (davon 5 Jahre bei Holding-Konzern, 5 Jahre als Unternehmerin und 8 Jahre als Bankmanagerin), ferner verfügt sie über wesentliche Erfahrung im Bereich Projektleitung und Management. Sie ist seit April 2012 bei BKV Zrt. DBR Metro als stellvertretende Projektdirektorin tätig, in Februar 2013 wurde sie zur Projektdirektorin ernannt. Sie ist Mitglied des Überregionalen Bundes für Ungarische Generalunternehmers, Mitglied des Ungarischen Projekt Manager Bundes und Vorstandsmitglied der Ungarischen Klaster Bundes.