Dr. István Döbrei

Direktor für Beschaffung und Strategie

Er schloss 1984 sein Studium an der Technischen Hochschule für Verkehr und Telekommunikation in Győr als Verkehrsingenieur ab und erwarb anschließend einen Abschluss als Fachingenieur und Marketing Betriebswirt. 

Im Jahre 2011 vollzog er sein Studium als Jurist an der Fakultät für Rechts- und Politikwissenschaften der Universität Debrecen. 

Er ist seit 1984 bei der BKV Zrt. und ihrem Rechtsvorgänger tätig: Er begann seine berufliche Laufbahn als S-Bahn-Verkehrsbediensteter, dann bekleidete er verschiedene Positionen als Abteilungsleiter, Oberingenieur und Direktor, zuständig für die fachliche Leitung und Überwachung der Verkehrstätigkeiten in den Bereichen S-Bahn, U-Bahn und Straßenbahn.

Ab 1989 arbeitete er vier Jahre lang als Lehrer an der András-Mechwart-Berufsschule und unterrichtete und entwickelte Fächer in den Bereichen Verkehr und Wirtschaft.

In den Jahren 2016-2017 war er stellvertretender Betriebsdirektor der BHÉV Zrt., die aus unserem Unternehmen ausgegliedert wurde. Seit 2019 war er für die Abteilung Qualitätsmanagement des Unternehmens zuständig. Ab dem 1. September 2022 erfüllt er die Funktion des Direktors für Strategie und Beschaffung.